» Willkommen
» Chöre
» Kurse
» Workshops
» Offenes Singen
» Projekte
» Termine
» Vita
» Links
» Kontakt

Chorona

Chorona

besteht seit März 2005. Inzwischen singen etwa 40 Sängerinnen und Sänger in dem Chor, der sich jeden Donnerstag in einer Kindertagesstätte in Bremen-Hastedt trifft. Die Freude am gemeinsamen Singen steht im Vordergrund, alles was klingt und schwingt steht auf dem Programm. Das Repertoire des Chores reicht von Volksliedern über Hits bis hin zu afrikanischen Stücken. Musikalisch unterstützen Instrumentalisten aus den eigenen Reihen den Chor, und einige Stücke werden choreografisch erarbeitet.

Nächster Termin: So, 10.12. 2017, 16.00 Uhr, Konzert „Advent, Advent!“ Immanuelkapelle Bremen-Walle, Elisabethstraße 20 Eintritt frei)

Einblicke in unser Konzertleben:

12.-14.5.2017, Fahrt nach Badhoevedorp (Holland), Chorbegegnung mit B’Choir mit gemeinsamem Konzert

13.3. 2017, 19.30 Uhr, Benefizkonzert zum Erhalt der Platanen in der Bremer Neustadt, Zionsgemeinde, Kornstraße 31. Mitwirkende: Chor im Schnoor, Chorona, 1. Bremer Ukulelenorchester, KunzTbanausen. Eintritt frei

24.11.2016, 20 Uhr, Begegnungskonzert mit dem Jazzchor "Vocal Vibes", im Rahmen der Hausmusikwoche (DTKV Bremen), Immanuelkapelle, Elisabethstraße 20

November 2014 - "Autumn meets Christmas", gemeinsames Konzert mit dem Chor im Schnoor im Rahmen der Hausmusikwoche vom DTKV Bremen (Immanuelkapelle, Elisabethstraße)

März 2014 - "Kultig, kitschig, kurios - eine heitere Chorrevue" in der Zionsgemeinde, Kornstraße 31

Juni 2013 - KASCH Achim "Junimond", gemeinsames Konzert mit dem Chor "Liedschlag" (Nienburg/Weser, Ltg. Christian Höffling

Dezember 2012 - Konzert in der Immanuelkapelle im Rahmen der Hausmusikwoche (DTKV Bremen) unter dem Titel "Come all you people" gemeinsam mit dem "Frauenchor Schubidu" und "Chor im Schnoor"

Oktober 2011 - Friedenskirche Bremen, gemeinsames Konzert mit dem Chor Hinz und KunzT. Titel des Abends „An hellen Tagen“. Juli 2012, Friedenskirche Bremen, „Luftige Klänge“ ein Konzert gemeinsam mit dem Akkordeonorchester „Accordion Harmonists“ (Ltg. Frauke Worthmann)

Oktober 2010 - Altes Fundamt, Jubiläumskonzert zum fünfjährigen Bestehen. Das Motto des Abends: „Eine musikalische Kreuzfahrt“.

Dezember 2009 - Stadtbibliothek Bremen, Reihe "vokal lokal", gemeinsames Konzert mit dem Chor „notabene“

Mai 2009 - Altes Fundamt, heiterer Liederabend – nicht nur - zum Thema Liebe, gemeinsam mit dem „Frauenchor Schubidu“

November 2008 - Gast beim Tag des offenen Ateliers in der Kap-Horn-Straße in Gröpelingen

Juni 2008 - Bürgerhaus Mahndorf, gemeinsames Konzert mit der Sängerin Anna-Katharina Lubrich unter dem Motto "Hits, Chansons und Evergreens"

Juli 2007 - KASCH Achim, Gast bei der 10. Achimer Chornacht

Juni 2006 - Friedenskirche Bremen, gemeinsames Konzert mit "Frohes C"

Donnerstags 19.30-21.30
Kindertagesstätte "Bei den drei Pfählen", Bei den drei Pfählen 37a


Chorona plus

Dieses kleine Ensemble ist mit maximal 2-3 Personen pro Stimme besetzt. Ziel ist es, sich intensiv mit der eigenen Stimme auseinanderzusetzen, Eigenständigkeit und Stimmsicherheit zu erhalten. Wir proben 14-tägig und erarbeiten Stücke unterschiedlichster Genres. Kleine Auftritte stehen etwa zweimal jährlich auf dem Programm.

"Chor im Schnoor an St. Johann"

Der Chor ist an die katholische Kirchengemeinde St. Johann (im Schnoor) angegliedert. Der Schwerpunkt liegt auf geistlichen Liedern, das Programm reicht von Gospels und Spirituals über afrikanische Stücke und Lieder aus Taizé bis hin zu Popsongs und neuen geistlichen Liedern. Etwa zwei- bis dreimal jährlich tritt der Chor auf (z.B. im Gottesdienst St. Johann oder im Rahmen der Hausmusikwoche). Die jährlich einmal stattfindenden Probentage sowie ein auswärtiges Probenwochenende machen den Sängerinnen und Sängern viel Spaß!

Nächster Termin: Sa, 2.12. 2017, 19.30 Uhr, Konzert zum Zuhören und Mitsingen, Kirche St. Johann im Schnoor

Unsere bisherigen Konzerte:

21.5.2017, 16.30 Uhr, Singen macht Spaß, Begegnungskonzert mit dem Kehrwiederchor, Kirche St. Martin, Bettrum (Landkreis Hildesheim)

13.3. 2017, 19.30 Uhr, Benefizkonzert zum Erhalt der Platanen in der Bremer Neustadt, Zionsgemeinde, Kornstraße 31. Mitwirkende: Chor im Schnoor, Chorona, 1. Bremer Ukulelenorchester, KunzTbanausen. Eintritt frei

Di, 6.12. 2016, 19.30 Uhr, „Fünf Chöre im Stiefel“, Nikolauskonzert in der Zionsgemeinde

29.5. 2016, „Singen macht Spaß“, Begegnungskonzert mit dem Kehrwiederchor Söhlde, Kirche St. Elisabeth (Suhrfeldstraße)

30.1. 2016, 18 Uhr: An hellen Tagen – 10 Jahre Chor im Schnoor
Konzert in St. Elisabeth, Suhrfeldstraße 159

24.11. 2015, 20 Uhr - Konzert im Rahmen der Hausmusikwoche in der Immanuelkapelle gemeinsam mit Liedschlag (Nienburg/Weser) und Four in tune (Saxophonquartett)

November 2014 - "Autumn meets Christmas", Chor im Schnoor gemeinsam mit Chorona (Immanuelkapelle, Elisabethstraße, im Rahmen der Hausmusikwoche vom DTKV Bremen).

Im November 2013 gestaltete der Chor zum Thema "Diesseits-Jenseits" eine musikalische Andacht in St. Johann zum Gedenken an verstorbene Menschen.

Im Februar 2012 gab der Chor ein Konzert in der Reihe „Mittenmang“ in der Krypta St. Johann unter dem Titel: „Dass Erde und Himmel euch blühe“.

Am 20. November 2010 feierte der Chor sein fünfjähriges Jubiläum mit einem Konzert in der Krypta der Kirche St. Johann unter dem Titel: „Von guten Mächten wunderbar geborgen“.

Am 26.9. 2009 waren sie bei der „Nacht der offenen Kirchen“ mit einem stimmungsvollen Programm von Liedern aus Taizé in St. Johann zu hören.

Dienstags 19:45-21.30, 14-tg.
Gemeindehaus St. Johann, Kolpingstr./Ecke Süsterstr.

If you can walk - you can dance
If you can talk - you can sing.

(aus Afrika)
eine Seite von Thomas Krizsan